Business Trainer Ausbildung

Dieser Betrieb bildet aus – Train-the-Trainer

In internen und externen Trainings, Seminaren und Workshops Wissen vermitteln, Menschen bei ihrer persönlichen Weiterentwicklung unterstützen und Kenntnisse und Fähigkeiten der Teilnehmer effektiv fördern – dieses Handwerkzeug lernen Sie in der momentum-Business Trainer Ausbildung. momentum bietet dafür eine 6-modulige Trainerausbildung  an, die vom Bundesverband dvct (Deutscher Verband für Training und Coaching, Hamburg) zertifiziert ist.

Für wen ist die Trainerausbildung gedacht?

Diese Zusatz-Ausbildung richtet sich an Menschen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben oder machen wollen, andere Menschen bei ihrer persönlichen Weiterentwicklung zu unterstützen. Sei es in Schulungen, Trainings, Seminaren oder Workshops. Insbesondere richtet sich die Ausbildung zum Business Trainer an:

  • Menschen, die in der Zukunft verstärkt im Bereich Training, Seminare und Workshop arbeiten möchten
  • Freiberufliche oder angestellte Trainer ohne fundierten Abschluss oder die eine Neuorientierung suchen
  • Freiberufliche oder angestellte Trainer, die ihr Handwerkszeug erweitern wollen und ihr Profil noch einmal schärfen möchten
  • Interne Trainer und Coachs, die für ihre Arbeit zusätzliches Rüstzeug benötigen
  • Führungskräfte und Mitarbeiter aus Unternehmensstabstellen, die intern in Gruppen mit Kollegen arbeiten
  • Personalentwickler, die selber interne Trainings und Workshops geben
SCHNELLKONTAKT

Vereinbaren Sie bei Fragen jetzt einen Schnellkontakt. Für Ihre Pläne beraten wir Sie gerne. Wir freuen uns auf den Kontakt!

Telefon: 02224 – 988 50 70

Ziele der Ausbildung zum Business Trainer

Konzeptionskompetenz:

Unsere Teilnehmer sind nach der 6-moduligen Ausbildung in der Rolle, eigenständig und professionell Trainings, Seminare und Workshops zielgruppengerecht zu konzipieren.

Methodenkompetenz:

Die Teilnehmer können nach der Ausbildung auf einen breiten und erprobten Methodenkoffer zugreifen. Unterstützt wird diese Kompetenz durch kompaktes didaktisches Know-How.

“Gruppen-Manager”:

Die Teilnehmer erhalten ein kompaktes Wissen, um Gruppen und gruppendynamische Prozesse besser zu verstehen und diese aktiv zu steuern. Ein essentieller Bestandteil unserer Ausbildung ist das sprachliche, und körpersprachliche Auftreten als Business-Trainer:

Persönliche Entwicklung als Trainer:

Unsere Trainer werden in der Ausbildung zudem fit gemacht, als Trainer authentisch, selbstsicher und überzeugend aufzutreten. Im letzten Modul geht es zudem um das Thema “Eigene Positionierung als Trainer“. Hier erarbeiten sich die Teilnehmer ihre persönliche Positionierung, wo, wie und welchen Themen sie in der Zukunft in Erscheinung treten.

Business Trainer Ausbildung – Wie wir arbeiten

Die momentum-Business Trainer Ausbildung ist praxisorientiert und methodenübergreifend konzipiert. Zwei erfahrene Lehrtrainer begleiten Sie durchgehend in dieser Business Trainer Ausbildung. Das dahinterliegende theoretische Fundament hat daher mehrere theoretische Bezüge mit Erkenntnissen aus: Didaktik, Lernpsychologie, Neurobiologie (Fokus Lernen), Rhetorik, kommunikationstheoretische Erkenntnisse, Außenwirkung und Kreativitätspsychologie. Uns ist es in erster Linie wichtig, Ihnen Modelle, Techniken und Vorgehensweisen mitzugeben, die in der Praxis funktionieren.

Zusätzlich profitieren Sie von der langjährigen Trainingserfahrung der Lehrtrainer. Die Lehrtrainer Clara v. Sydow und Sven Hochreiter verfügen zusammen über mehr als 20 Jahre Erfahrung in Trainings, Seminaren und Workshops.

Die Trainer-Ausbildung startet im Mai 2019, Zertifikatsübergabe ist Dezember 2019. Durchgeführt wird die Ausbildung im Raum Köln/Bonn. Eine Zertifizierung nach der Ausbildung durch den Berufs-Verband dvct e. V., Hamburg, ist möglich.

Die Train-the-Trainer Ausbildung erfüllt die Qualitätskriterien des Bundesverband für Training und Coaching (dvct e.V.,Hamburg). Alle Lehrtrainer sind vom Bundesverband für Coaching und Training (dvct e.V.) zertifiziert.

Die Vorteile der momentum-Trainerausbildung auf einen Blick

  • 10 Jahre fundierte Erfahrung mit der Business Trainer Ausbildung

  • Qualitativ-hochwertige Zertifizierung durch den Berufs-Verband dvct

  • Durchgängige Betreung durch zwei zertifizierte Profi-Trainer

  • Erprobtes Handwerkszeug für Trainings, Seminare und Workshop

  • Intensiver Lernansatz durch kleine Gruppen

  • Durchführung von mehreren Live-Trainingssession ab dem 2. Modul

„Das sagen unsere Teilnehmer über die Business Trainer Ausbildung bei momentum“

Business Trainer Ausbildung – Inhalte

Modul 1: Essenzielles Trainer-Basiswissen

  • Die Trainerpersönlichkeit: Rolle und Kompetenzen
  • Meine Grundhaltung als Trainer
  • Aktives Lernen ermöglichen: Lernmodelle – Lerntypen
  • Mit dem 4-Mat-System erfolgreich präsentieren und trainieren: Warum? Was? Wie? Was wäre, wenn
  • Professionell und kreativ visualisieren
  • Unterschiedliche Trainingsformen und Trainingsdesigns
  • Lernziele präzise formulieren
  • Einblick in die bekanntesten Potenzialanalysen

Modul 2: Methodisch-didaktische Kompetenz als professioneller Trainer

  • Strukturierung und Trainingsplanung, Trainingsleitfaden: Von der Grobstruktur zum detaillierten Trainingsfahrplan
  • Ablauf, Dramaturgie und Inszenierung planen: das passgenaue Trainingskonzept
  • Die systemische Brille bei der Trainingserstellung: Was braucht meine Zielgruppe wirklich?
  • Eine entspannte und motivierende Lernatmosphäre schaffen
  • Ausbau Ihres methodischen Repertoires
  • Seminare zielführend eröffnen
  • Trainingsphasen: 4-Stufen-Modell
  • Das wirkungsvolle Trainingskonzept
  • Methodenvielfalt nutzen und zielführend einsetzen
  • Nachbereitung und Ergebnissicherung

Modul 3: Gekonnt moderieren und die Kreativität der Gruppe nutzen

  • Grundlagen der Kreativität im Training und in Workshops
  • Wirkungsvolle Kreativitätstechniken für Planung und Training
  • Definition der Rolle, Funktion und Aufgabe des Moderators
  • Planung von Moderationen und Gestaltung von Workshops
  • Gezielter Einsatz von Pinnwand und Flipchart – Visualisierungstechniken
  • Aktivierende Moderationstechniken
  • Die Dynamik einer Gruppe konstruktiv steuern
  • Dramaturgie von Workshops
  • Methodische Werkzeuge zur souveränen Moderation
  • Psychologischer Werkzeugkoffer
  • Souveräner Umgang mit unterschiedlichen Teilnehmer-Typen

Modul: Trainings-Camp

An diesem Tag „steigen Sie in den Ring“ und trainieren ausschließlich eine von Ihnen ausgewählte Trainingseinheit. Von unseren Ausbildungstrainern erhalten Sie ein professionelles Feedback zu Ihrer Performance und Vorschläge für Ihre persönliche Verbesserung. Das Trainings-Camp dient auch zur Vorbereitung für die dvct-Zertifizierung als Trainer.

Modul 4: Souveräner Umgang mit Gruppen in Trainings und Workshops

  • Gruppenphasen und Gruppendynamik richtig einschätzen und nutzen
  • Der psychologische Hintergrund von Konflikten
  • Wie steuere ich Gruppen in Trainings?
  • Umgang mit schwierigen Situationen und Teilnehmern
  • Unterschiedliche Temperamente richtig steuern
  • Die Kunst des richtigen Fragens: Wie frage ich in der Tiefe nach?
  • Trainer-Werkzeugkasten: Wie nutze ich Kommunikationsmodelle (z. B. Transaktionsanalyse, Gewaltfreie Kommunikation) für meine Trainings und Workshops?
  • Konflikte zwischen Teilnehmern gezielt moderieren
  • Feedback zum eigenen Konfliktverhalten

Modul 5: Abschluss-Trainings und Ihre Positionierung als Trainer

  • Auf zur Meisterschaft: Sie präsentieren Ihr eigenes Training vor der Gruppe (inklusive Konzeption
  • Professionelles, intensives Feedback zum Trainingsdesign
  • Praxis-Tipps zu Ihrem Auftritt als Trainer
  • Individuelle Hilfestellung zur persönlichen Entwicklung
  • Ihre persönliche Positionierung und Spezialisierung als Trainer
  • Eigen-PR: Entwicklung Ihres „USP“ (Alleinstellungsmerkmale) als Trainer
  • Optional (für Teilnehmer, die eine Selbstständigkeit anstreben)
  • Erfolgsfaktoren für Ihre Kundenakquise
  • Identifizieren Sie Ihre Zielgruppe, sprechen Sie sie in ihrer Sprache an!
  • Angebotserstellung und Vertragsgestaltung
  • Kundenorientierung und Bindung
  • In Netzwerken arbeiten

Extra-Modul: Teilnahme am offenen momentum-Rhetorik-Seminar „Souveränes Auftreten und lebendiges Präsentieren“ (2 Tage)

Souverän vor Teilnehmern sprechen: Unser Rhetorik-Seminar hilft Ihnen, Ihren Auftritt als Trainer perfekt vorzubereiten. Es gibt Ihnen das perfekte Werkzeug an die Hand, um überzeugend aufzutreten und lebendig, spannend und mitreißend zu präsentieren.
Lernen Sie, Mimik und Gestik für sich zu nutzen, denn als Trainer überzeugen Sie auch mit den nonverbalen Wirkkräften, der Körpersprache. Auch werden Sie professionell an Ihrer Stimme arbeiten und erleben, wie Sie Ihre Stimme bewusst, dynamisch und effektiv in Ihrer Trainingsarbeit einsetzen können. Das Rhetorik-Training ist die perfekte Basis für einen authentischen und kompetenten Trainer-Auftritt.

Business Trainer Ausbildung – Rahmenbedingungen

Termine

Modul 1 „Essenzielles Trainer-Basiswissen“
09.-11. Mai 2019

Modul 2 „Methodisch-didaktische Kompetenz als professioneller Trainer“
04.-06. Juli 2019

Modul 3 „Gekonnt moderieren und die Kreativität der Gruppe nutzen“
29.-31. August 2019

Trainings-Camp:
09. Oktober 2019

Modul 4 „Souveräner Umgang mit Gruppen in Trainings und Workshops“
10.-12. Oktober 2019

Modul 5 „Abschlusstrainings und Ihre Positionierung als Trainer“
19.-21. Dezember 2019

Zusätzlich besuchen Sie als Extra-Modul das Seminar “Souveränes Auftreten und überzeugendes Präsentieren” (2 Tage), als Basis-Training für Ihren Auftritt als Trainer. Termin in Abstimmung mit den Lehrtrainern frei wählbar.

Voraussetzungen

Mindestalter 25 Jahre, 3 Jahre Berufserfahrung, persönliches Vorab-Gespräch mit einem der Ausbildungstrainer.

Umfang

Die Trainer Ausbildung findet statt in 5 Blöcken mit jeweils 3 Tagen, plus 1 Tag Trainingscamp plus 2 Tage Seminar inkl. 2 Stunden persönlichem Feedbackgespräch. Die gesamte Ausbildung hat einen Umfang von ca. 180 Stunden (152 Stunden in Ausbildung, ca. 30 Stunden in Eigenarbeit und Übungen in Lerngruppen).
Zeitrahmen der Ausbildung 6 Monate.

Ausbildungsort
Alle Module finden im momentum Institut in Bad Honnef statt.

Teilnahmegebühr

5 Module à 3 Tage = 15 Tage + 1 Tag „Trainings-Camp“, + 2 Tage Seminar „Souveränes Auftreten und überzeugendes Präsentieren als Trainer“ inklusive aller Seminarunterlagen, Nutzung der Online-Plattform, Tagesverpflegung und Getränke:
6.500.- Euro zzgl. MwSt.

Newsletter