Wie wir etwas aussprechen, in welcher Tonlage, in welcher Lautstärke, in welchem Tempo – das bestimmt die Lebendigkeit unserer Sprache. Derselbe Satz auf unterschiedliche Weise gesprochen, kann völlig unterschiedlich gemeint sein.

Zum Beispiel die Äußerung “Heute scheint die Sonne.”: Es gibt viele Möglichkeiten diese vier Worte zu sagen: fröhlich, traurig, wütend, ironisch …

Probieren sie es einmal! Und übertreiben Sie am Anfang ruhig ein wenig! Sie werden staunen, was alles hinter diesen vier Worten stecken kann! Beim Sprechen heben wir ganz bestimmte Wörter hervor – wir betonen sie. Und zwar, indem wir an speziellen Stellen lauter, langsamer und deutlicher sprechen oder die Tonhöhe verändern. Auf diese Weise veranschaulichen wir Dinge oder Vorgänge, die uns wichtig sind. Betonen Sie im folgenden Satz jeweils ein anderes Wort. Setzen Sie die Betonung ganz gezielt auf das jeweils hervorgehobene Wort!

Heute möchte ich mit dem Zug von Berlin nach Bonn fahren.

Heute möchte ich mit dem Zug von Berlin nach Bonn fahren.

Heute möchte ich mit dem Zug von Berlin nach Bonn fahren.

Heute möchte ich mit dem Zug von Berlin nach Bonn fahren.

Heute möchte ich mit dem Zug von Berlin nach Bonn fahren.

Heute möchte ich mit dem Zug von Berlin nach Bonn fahren.

In Alltagsgesprächen setzen wir Betonungen meist automatisch an die entsprechende Stelle, da wir mit dem Sprechen unsere Gedanken entwickeln. Bei Vorträgen, wo wir Gedanken wieder aufnehmen, fällt das häufig schwerer. Schnell werden die Betonungen immer ans Ende des Satzes gesetzt, besonders dann, wenn wir nicht völlig bei der Sache sind. So entsteht ein Singsang, der für die Zuhörer alles andere als interessant ist.

Konzentrieren Sie sich beim Sprechen! Schreiben Sie so wenig wie möglich auf, so dass Sie mitdenken müssen! Halten Sie wichtige Dinge als Stichwörter fest, um sie gezielt in den Gedankenfluss einzubringen! Nutzen Sie diese professionellen Tipps als Basis für eine feste, tragfähige und kräftige Stimme! Weitere professionelle Tipps und Übungen erleben Sie in unserem professionellen Stimm- und Sprechtraining.